Ewald Mader

Kategorie: Management & Führung

Über den Redner:
Vorträge von Mutmacher Ewald Mader inspirieren, motivieren und haben Leitbildcharakter. Mit viel Fachwissen unterhaltsam präsentiert, zeigen die Keynotes auf, wie man sich machtvolle mentale Erfolgs-Gewohnheiten zulegt, die den Erfolg und das Glück im Leben unausweichlich machen. Ewald Mader besticht als Referent mit seiner Leidenschaft, seiner Energie und Ausstrahlung auf der Bühne. Der mentale Umgang mit Krisen, Rückschlägen, Vision und Zielen, sowie der Glaube an sich, sind der Nährboden für langfristigen Erfolg! Das kennt er nur zu gut aus eigener Erfahrung. Der mentale Dreh im Kopf bringt den Durchbruch. Ein Redner, der Sie und Ihre Zuhörer weiterbringt.
Weltrekord im Quatschen! Pforzheimer Unternehmer, Ewald Mader zieht Parallelen bei Erfolg in Unternehmen und bei Sportlern und gewinnt Award auf dem 1. Internationalen Speaker-Slam in Stuttgart. 66 Finalisten hielten eine maximal 300 Sekunden dauernde Rede, vor einem begeisterten Publikum und vor einer hochkarätigen Jury aus Fernseh- und Presseleuten und stellten einen neuen Weltrekord auf. Mit von der Partie waren der TV-Sender Hamburg 1, mit einer Live-Übertragung und bekannte Radiogrößen, wie Nullinger von Antenne Bayern, der Leberkaas-Mann. (…)

1. Vortragstitel: Machtvolle mentale Gewohnheiten und wie man diese ändert! – Am Ende ist der Erfolg unausweichlich!

Beschreibung des 1. Vortrags: Machtvolle mentale Gewohnheiten und wie man diese ändert! – Am Ende ist der Erfolg unausweichlich!

Das menschliche Gehirn liebt Gewohnheiten. Weshalb? Gewohnheiten sparen Energie und führen letztendlich zu einer Belohnung, weil langsame anstrengende Denkprozesse, durch einen Automatismus ersetzt werden, vergleichbar einer schnellen Fahrt über die Autobahn, anstatt langsam über die Landstraße. Wie lange können Sie dem Schokoladenstück auf Ihrem Schreibtisch widerstehen? Dahinter steckt Willenskraft und mit dieser ist „Alles oder Nichts“ im Leben möglich.
In unterhaltsamen Beispielen erfahren die Zuhörer, wie Gewohnheiten unser Leben prägen.  Es geht um machtvolle Erfolgs-Gewohnheiten. Sind Sie sich Ihrer Gewohnheiten bewusst? Wie tricksen Sie Ihren inneren Schweinehund aus, das heißt wie können Sie Ihre Gewohnheiten ändern, so dass der Erfolg unausweichlich ist?
Viele Menschen wollen erfolgreich sein und setzen sich Ziele. Warum erreichen nicht alle Sportler oder Manager das Treppchen? Weil die mit den besseren Gewohnheiten, dem besseren System dahinter gewinnen.
Viele Menschen versuchen in einem Schritt große Veränderungen anzugehen, dabei ist es entscheidend einfacher, viele kleine Gewohnheiten zu einem neuen großem Ganzen zu ändern.
Lernimpulse:
• Was sind machtvolle Gewohnheiten?
• Wie kann man diese ändern oder sich umgewöhnen?
• Welche Gewohnheiten zeichnen erfolgreiche Menschen aus?
• Weshalb ist es wichtig, sich die Frage zu stellen: Wer will ich den sein!
• Ziele setzen war gestern – Das System zu verbessern zählt
Schnelles Denken – Langsames Denken! Wann können Sie auf Ihre Gewohnheiten vertrauen und wann nicht?
Machen Sie Ihr Team oder System jeden Tag nur um 1 % besser, so addiert sich das ordentlich auf! Und Ihr Team als Beteiligte hat noch Spaß dabei, weil an der Zukunft mitwirken schafft Motivation in Ihrem Team. Das ist spannender und bietet sich an, um besser über den Tag zu sprechen.
So schaffen Sie Raum und Potential, um Change- Prozesse in Ihrem Haus umzusetzen.

Link zum Rednerprofil: Klicken Sie hier

Reisebereitschaft: Deutschland / Österreich / Schweiz / Europa

Telefon: +49 (0) 2332 – 75 93 673
E-Mail: buchung@bronder-bronder.com
Webseite: https://www.ewaldmader.com

Buchen Sie diesen Redner: